Suryoye Verl
Sport und Kulturverein

News


Suryoye Verl - SC Verl III 6:2

Das Verler Otrsderby war eine klare Sache "Wir haben gut gespielt und waren die bessere Elf", stellte Suryoyes Trainer Josef Das zufrieden fest. Marcel Beckmann (10./71.), Johannes Faal (21.), Deniz Das (25.) und Immanuel Esen (58./88.) hatten für die Hausherren getroffen. Max Frickenstein (18.) und Marvin Just (43..) waren für die Gäste erfolgreich.

(Neue Westfälische/25.8.14)


Djk Bokel - Suryoye Verl 1:3

Mit einer souveränen Leistung kamen die Gäste zu einem ungefährdeten Auswärtssieg. Der Bokeler Georg Prill brachte die Gastgeber nach einer Viertelstunde in Führung. Die hatte bis zur 60. Minute Bestand, dann gelang Johannes Faal der Ausgleich. Marcel Beckmann (71.) und Daniele Serra (89.) brachten den Dreier mit ihren Toren unter Dach und Fach. Suryoye Coach Josef Das war nach der guten Darbietung "happy".

(Neue Westfälische/18.8.14)


Die Kenner trauen dem Das-Team wieder viel zu
Kreisligist Suryoye Verl hat das Zeug, seinen Platz in der Spitzengruppe zu bestätigen

Verl (mb). Die Kenner der heimischen Fußballszene trauen Suryoye Verl nach dem guten 4. Rang in der abgelaufenen Spielzeit auch in der neuen Serie wieder einen Spitzenplatz in der Kreisliga A zu. Trainer Josef Das ist ein bisschen zurückhaltender: "Natürlich haben wir Qualität im Kader, aber es ist nicht unser Ziel, Meister zu werden. Wir wollen die Spitzenteams ein wenig ärgern und dann mal schauen, was für uns dabei herauskommt." In der Favoritenrolle sieht der Verler Coach den GTV, SW Sende und Germania Westerwiehe. Das kann indes auf eine eingespielte Mannschaft setzen, die gerade in der Offensive über großes Potenzial verfügt. So traf Sturmführer Josef Faal in der Vorsaison beachtliche 22 Mal.

Abgänge: Vito Mancheda, Marco Cordeda (beide Karriereende), Minas Aygün, Rudi Petkau (beide 2. Mannschaft).

Zugänge: Saliba Akbaba, Marcel Beckmann (2. Mannschaft). 

Kader ohne Neuzugänge: Marcel Rosen, Michael Das, Jörg Gerdhenrichs, Sergey Subkov, Mete Aygün, Salvatore Marciano, Harry Petkau, Dennis Das, Paulus Öz, Josef Faal, Serkis Akbaba, Robert Atman, Johannes Faal, Marco Ferrara, Sidar Dalmis, Manuel Esen, Petrus Öz, Alan Hasso, Petrus Aygün, Thomas Acar, Isa Dalmis. 

Trainer: Josef Das (29) im zweiten Jahr. 

Testspiele: Suryoye Paderborn – Suryoye (So., 15.00), Suryoye – FC Augustdorf (24. Juli, 19.00), Suryoye – Eintracht Bielefeld (27. Juli, 15.00), Viktoria Rietberg II – Suryoye (31. Juli, 16.00), Suryoye – SC Wiedenbrück II (7. August, 19.00), Suryoye – Hikret Bielefeld (10. August, 15.00).
 

Foto: Henrik Martinschledde (Neue Westfälische 20.07.14)